Forex VPS

Der Devisenmarkt oder Forex (abgekürzt FOREX) ist ein wechselseitiger dezentraler Markt für den Devisenwechsel und den Devisenhandel. Dieser Markt bestimmt den Wechselkurs für alle Währungen.

Ein virtueller Forex-Server und der Kauf eines Servers für Forex eignen sich für Personen, die einen Hochgeschwindigkeitsserver ohne Unterbrechungen und Probleme für den Betrieb und Handel auf dem Forex-Markt benötigen. Daher werden die virtuellen und exklusiven Serverdienste von Ded9 mit der besten Geschwindigkeit und im besten Fall bereitgestellt sicherste Server. Server oder VPS im Zusammenhang mit dem Handel auf dem Forex-Markt eignen sich für Broker oder Personen, die sich für den Handel auf dem Forex-Markt interessieren. Virtuelle Server oder VPS für den Devisenhandel verfügen über die besten Rechenzentren in Europa wie Frankreich und Deutschland mit sehr günstigen und erschwinglichen Preisen sowie kostenloser Installation und 24-Stunden-Support.

Forex VPS

Forex – VPS – 4
13.00 $ / Monthly
CPU: Xeon 3 core (2500 MHz)
RAM: 4GB
Hard Disk: 40GB SSD NVME
PORT: 1Gbps
IP: One
bandwidth: 4TB
Forex – VPS – 8
21.00 $ / Monthly
CPU: Xeon 4 core (3000 MHz)
RAM: 8GB
Hard Disk: 40GB SSD NVME
PORT: 1Gbps
IP: One
bandwidth: 8TB
Forex – VDS
26.00 $ / Monthly
CPU: 4 core (3500 MHz)
RAM: 12GB
Hard Disk: 120 GB SSD NVME
PORT: 1Gbps
IP: One
bandwidth: 12TB
Forex – VPS – Pro
39.00 $ / Monthly
CPU: 6 core (4000 MHz)
RAM: 16GB
Hard Disk: 120 GB SSD NVME
PORT: 1Gbps
IP: One
bandwidth: 16TB
Forex – VDS – Pro
60.00 $ / Monthly
CPU: 8 core (5000 MHz)
RAM: 24GB
Hard Disk: 120 GB SSD NVME
PORT: 1Gbps
IP: One
bandwidth: Unlimited
vps

Funktionen des virtuellen Forex-Servers

Erhöhen Sie ganz einfach RAM, CPU und Speicher

Vollständiger Root- und Administratorzugriff

Automatische Betriebssysteminstallation (maximale Installation 10 Mal)

Alle Server verfügen über ein Bedienfeld zum Ein- und Ausschalten und Zurücksetzen.

Zahlung in Kryptowährung

99,9 % Verfügbarkeitsgarantie

Share-Prozesse und Daten sichern lona Need-to-know-Basis

Sicher und gesichert

Unser Team versichert, dass Ihre Website immer sicher und geschützt ist

Unser engagierter Support

Wir haben endlich einen Gastgeber gefunden, der das Einzigartige wirklich versteht

Emotion

Wenn Sie Beratung benötigen, füllen Sie das Beratungsanfrageformular aus, damit unsere Experten Sie kontaktieren können.

Häufig gestellte Fragen

Einer der großen Investmentmärkte, der ein erhebliches Transaktionsvolumen auf globaler Ebene ausmacht, ist der Forex-Markt. Forex oder Foreign Exchange ist, wie schon aus der wörtlichen Bedeutung hervorgeht, dem Handel mit verschiedenen Währungen gewidmet. Forex-Transaktionen basieren auf zwei verschiedenen Währungen und jede Transaktion erfolgt durch den Kauf einer Währung und den Verkauf einer anderen Währung. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es für diese Transaktionen ein Limit gibt; Es ist auch möglich, Waren zu kaufen und zu verkaufen, Ausgaben zu bezahlen usw. Um in diesen Markt einzusteigen und dort sicher und effektiv zu agieren, benötigen Sie einen virtuellen Forex-Server, der die Geschwindigkeit und Sicherheit Ihrer Transaktionen gewährleistet.

Der Forex-Markt ist als Handelsszene auf Basis von Fremdwährungen einer der größten globalen Investmentmärkte. Anleger auf dem Devisenmarkt können kleine oder sehr große Transaktionen durchführen und Devisenbörsen für verschiedene Zwecke nutzen, beispielsweise für den Handel mit Waren, die Zahlung von Reisekosten oder den Erhalt anderer Dienstleistungen. Das wichtige Thema beim Devisenhandel, das ebenfalls oben erwähnt wurde; Bei jeder Forex-Transaktion findet ein Währungsumtausch statt. Wenn Sie also bei einer Forex-Transaktion X Dollar kaufen, haben Sie diese in Pfund, Euro, Yen oder einer anderen Fremdwährung bezahlt. Wenn diese Transaktion beispielsweise auf Dollar und Euro basiert, wird sie als EUR/USD bezeichnet.

Um diese Transaktionen auf verschiedenen Plattformen von Devisenmaklern durchzuführen, wird ein virtueller Forex-Server benötigt, damit die Registrierung bei einem der Broker erfolgt und Transaktionen auf einer sicheren, schnellen und unterbrechungsfreien Plattform durchgeführt werden können.

Angesichts der Notwendigkeit, die Sicherheit von Forex-Transaktionen und finanziellen Benutzerinformationen in diesem Netzwerk zu gewährleisten, ist die Verwendung von Forex VPS durchaus gerechtfertigt. Forex VPS, das wir als dedizierten virtuellen Forex-Server definieren müssen, macht die Transaktionsumgebung viel sicherer und die Anpassungsfunktionen sowie die Sicherheit der Privatsphäre der Benutzer effizienter. Dies trotz der Tatsache, dass gemeinsame Dienste ein Sicherheitsrisiko darstellen und insbesondere für große Händler nicht mit den Einrichtungen und Funktionen von Forex VPS vergleichbar sind.

Darüber hinaus ermöglichen die VPS-Funktionen Händlern den Zugriff von einem Laptop oder einer mobilen Plattform aus.

Der virtuelle Forex-Server bietet die folgenden Funktionen und Vorteile:

  • Hohe Geschwindigkeit
  • Netzwerksicherheit
  • Ohne Unterbrechungen und Störungen
  • Feste und dedizierte IP-Adresse
  • Kompatibel mit Forex-Brokerplattformen

Sie können einen virtuellen Forex-Server an verschiedenen Standorten kaufen und beispielsweise einen virtuellen Server in Deutschland oder Frankreich wählen. Der Typ des Prozessors, der Netzwerkport, der Standort, der zulässige Datenverkehr, der Speicherplatz usw. sind Merkmale virtueller Forex-Server, auf die Sie vor der Auswahl achten sollten. Danach genügt es, mit der Meta Trader-Software den virtuellen Server Ihrer Wahl auf dem Betriebssystem zu installieren.

Um einen virtuellen Forex-Server zu kaufen, durchlaufen Sie einen ähnlichen Prozess wie den Kauf eines Website-Servers. Es reicht aus, den gewünschten Plan auszuwählen, indem Sie die Verkaufswebsites für virtuelle Forex-Server besuchen. Sie können den virtuellen Forex-Server auf jährlicher oder monatlicher Basis erwerben. Der Preis hängt von den Spezifikationen des Servers ab, z. B. RAM-Speicher, Prozessor, Speicherplatz, Standort, Rechenzentrum usw. Der Preis für einen virtuellen Server variiert zwischen 13 und 60 US-Dollar und richtet sich nach den Serverspezifikationen.

Um eine Remotedesktopverbindung herzustellen, die Sie auf Ihrem VPS zulassen sollten:

1. Melden Sie sich bei Ihrem Kundenbereichskonto an.

2. Navigieren Sie zu Ihren Paketdetails.

3. Klicken Sie im Menü auf Dienste und wählen Sie Meine Dienste .

4. Sie sollten eine Liste der Dienste sehen, wenn Sie mehr als einen haben.

5.Klicken Sie rechts für das betreffende auf Aktiv .

6.Scrollen Sie in den Serverinformationen nach unten

7.Klicken Sie auf Konsole

8.Melden Sie sich bei Ihrem VPS an

9.Klicken Sie in der Systemsteuerung auf System .

10.Klicken Sie dann im linken Menü auf Remote Desktop .

11. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Remoteunterstützungsverbindung zu diesem Computer zulassen und klicken Sie auf OK.

Wenn Sie die Verbindung einrichten, öffnen Sie die Remotedesktopverbindungs-App und geben Sie Ihre IP-Adresse und dann Ihre Anmeldeinformationen ein.

Klicken Sie auf die Schaltfläche OK .

Jetzt können Sie auf Ihr VPS zugreifen.

We Offer

The Services You Receive

Automatische Betriebssysteminstallation

Die automatische Installation von Betriebssystemen auf einem Server ist eine der Hauptfunktionen von ShopingServer. Aufgrund dieser Funktion kann ein Kunde direkt nach der Zahlung einen einsatzbereiten Server erhalten.

OS-Unterstützung

CentOS 6, 7, 8; Debian 8, 9, 10; Ubuntu 14.04, 16.04, 18.04; Windows-Server 2012, 2016, 2019.

Konsolenzugriff

In unseren Services haben Sie direkten Zugriff auf die Serverkonsole

Bezahlen Sie mit BTC

Sie können Ihre Rechnungen in VPS erneuern oder VPS neu bestellen mit BTC bezahlen