VPS 4096

Dieser Plan ist unser meistverkaufter VPS-Dienst, da er sowohl Linux- als auch Windows-Serverbenutzer zufriedenstellen kann.

Denken Sie natürlich daran, dass die Verwendung von Windows Server nicht die beste Option ist und Sie für eine reibungslose Ausführung leistungsfähigere Pläne kaufen sollten.

Dieser Plan erfüllt die Bedürfnisse von Linux-Benutzern, die Ubuntu 20 und höher verwenden. Benutzer können mit diesem Plan auch Windows 2008 und 2012 verwenden.

Die Spezifikationen dieses Plans lauten wie folgt:

CPU : Xeon 3 core (2500 MHz)
RAM: 4GB
H.D.D: 100GB
PORT: 1000MB
IP: One
Bandwidth: 4TB

VPS

CPUXeon 3 core (2500 MHz)
RAM4GB
HDD100GB
OSWindows/Linux
Countrypricebuy
Australienaustralia-flag-3d-icon-6415.50 €buy
Deutschgermany-flag-3d-icon-6415.50 €buy
Finnlandfinland-flag-3d-icon-6415.50 €buy
Frankreichfrance-flag-3d-icon-6415.50 €buy
Großbritannienunited-kingdom-flag-3d-icon-6415.50 €buy
Indienflag-40015.50 €buy
Kanadacanada-flag-3d-icon-6415.50 €buy
Niederlandenetherlands-flag-3d-icon-6415.50 €buy
Polenpoland-flag-3d-icon-6415.50 €buy
Singapur528186315.50 €buy
Türkeiturkey-flag-3d-xs2-115.50 €buy
Vereinigte Staatenunited-states-of-america-flag-3d-icon-6415.50 €buy
vps

Funktionen des virtuellen Servers

Erhöhen Sie ganz einfach RAM, CPU und Speicher

Voller Root- und Administratorzugriff

Automatische Betriebssysteminstallation (maximale Installation 10 Mal)

Alle Server verfügen über ein Bedienfeld zum Ein- und Ausschalten und Zurücksetzen.

Zahlung in Kryptowährung

99,9 % Verfügbarkeitsgarantie

Share-Prozesse und Daten sichern lona Need-to-know-Basis

Sicher und gesichert

Unser Team versichert, dass Ihre Website immer sicher und geschützt ist

Unser engagierter Support

Wir haben endlich einen Gastgeber gefunden, der das Einzigartige wirklich versteht

Emotion

Wenn Sie Beratung benötigen, füllen Sie das Beratungsanfrageformular aus, damit unsere Experten Sie kontaktieren können.

Häufig gestellte Fragen

Das Internet ist ein riesiges Netzwerk von Computern auf der ganzen Welt. Wenn wir zwei Computersysteme verbinden und Informationen zwischen ihnen austauschen, bilden diese beiden Systeme zusammen ein kleines Netzwerk. Im Internet sind alle Computer der Welt über Kabel miteinander verbunden und verfügen über eine bestimmte Adresse zur Identifizierung und zum Zugriff. Wenn gesagt wird, dass Sie mit dem Internet verbunden sind, bedeutet dies, dass Ihr System auch mit diesem großen Netzwerk verbunden ist und Sie Dienste mit einer bestimmten Adresse im Internet bereitstellen oder empfangen.

In diesem großen Netzwerk fungieren einige Systeme als Server. Wenn wir beispielsweise eine Website in einem Browser öffnen, liegt der Inhalt der Website auf einem System im Internet-Netzwerk, auf dem der Webserver installiert ist, und auf diesem werden die Informationen der Website abgelegt. Diese Website hat möglicherweise viele Informationen gespeichert oder viele Benutzer auf der Welt haben sich mit dieser Website verbunden. Daher kann diese Website nicht auf einem einfachen Computersystem betrieben werden.

Wenn die physische Serverhardware mit Virtualisierungssoftware virtuell in verschiedene Teile aufgeteilt wird, entstehen Server mit unabhängigen und begrenzten Ressourcen. Diese Server werden private oder dedizierte virtuelle Server genannt. Dieser Dienst verfügt über die gleichen Funktionen wie ein dedizierter Server mit eingeschränkteren Funktionen und ist kostengünstiger als ein dedizierter Server.

Der Gesamtverbrauch an Download- und Upload-Verkehr (Traffic) und deren Geschwindigkeit wird als Bandbreite bezeichnet. Wir haben bereits gesagt, dass ein virtueller Server so ist, als würde man eine Einheit eines großen Gebäudes mieten; Um dorthin zu gelangen, müssen Sie mehrere Straßen überqueren, um zu dieser Einheit zu gelangen.

Wenn wir die Straßen betrachten, die über dieselben Netzwerkkabel verfügen, können wir sagen, dass die Anzahl der Autos, die die Straße überqueren, „Verkehr“ und die Breite der Straße „Bandbreite“ ist. Je breiter die Straße ist, desto mehr Menschen können die Straße überqueren und gleichzeitig Ihr Gebäude erreichen.

In der Zwischenzeit ist der wichtige Punkt, dass das Ende der Straße oder das Netzwerkkabel am Gebäude oder Ihrem Server endet, nicht an Ihrer Einheit, die Ihr virtueller Server ist. Daher ist es bei einem virtuellen Server selbstverständlich, dass das Netzwerk von allen virtuellen Servern im Hostserver gemeinsam genutzt wird.

Wenn das Netzwerk des Host-Servers beispielsweise 1 GB groß ist, nutzt jeder dieses Netzwerk; Es sei denn, es gibt nur einen virtuellen Server auf dem Hostserver, der ausschließlich die gesamte Bandbreite nutzt. Natürlich können Sie mit den Methoden, die der Virtualisierer dem Servermanager bereitstellt, über dedizierte und reservierte Bandbreite verfügen. Sie sollten sich an den Support oder Ihren Serveradministrator wenden, um dies zu bestätigen.

Unter den Vorteilen von VPS können wir Folgendes erwähnen:

  • Erschwingliche Kosten im Vergleich zu einem dedizierten Server
  • Die Möglichkeit des Root-Zugriffs auf den Server und dessen Konfiguration je nach Bedarf
  • Die Möglichkeit, Serverressourcen auf völlig einfache Weise zu ändern
  • Mehr Sicherheit und Geschwindigkeit im Vergleich zu einem gemeinsam genutzten Server oder Host

Obwohl der Einsatz von VPS nicht viele Nachteile mit sich bringt, können folgende Nachteile als Schwächen dieses Servertyps im Vergleich zu anderen Servern angesehen werden:

  • Im Vergleich zu gemeinsam genutzten Servern und Hosts ist es teurer.
  • Die Serverkonfiguration ist normalerweise schwierig; Wenn Sie also vorhaben, den Server selbst zu verwalten, benötigen Sie in der Regel Kenntnisse über die Codierung in der Serverumgebung.
  • Im Vergleich zu einem dedizierten Server verfügt er über weniger Ressourcen.
  • Dedizierte leistungsstarke Hardware
  • Hoher monatlicher Datenverkehr und unbegrenzte Bandbreite
  • Hochgeschwindigkeits-SSD-Festplatte
  • Dedizierte und feste IP
  • Möglichkeit, den Server zu verwalten und neu zu starten
  • Möglichkeit zum Upgrade des Servers nach dem Kauf eines virtuellen Servers

Die Typen virtueller Server werden anhand verschiedener Faktoren klassifiziert. Einer dieser Faktoren ist die Art des Betriebssystems, das auf diesen Servern verwendet wird. Im Folgenden listen wir die Arten virtueller Server auf und erläutern einen davon kurz.

  • Virtuelle Linux-Server
  • Virtuelle Windows-Server
  • Mikrotik virtual servers

Wir bieten

Die Dienstleistungen, die Sie erhalten

Automatische Betriebssysteminstallation

Die automatische Installation von Betriebssystemen auf einem Server ist eine der Hauptfunktionen von ShopingServer. Aufgrund dieser Funktion kann ein Kunde direkt nach der Zahlung einen einsatzbereiten Server erhalten.

OS-Unterstützung

CentOS 6, 7, 8; Debian 8, 9, 10; Ubuntu 14.04, 16.04, 18.04; Windows-Server 2012, 2016, 2019.

Konsolenzugriff

In unseren Services haben Sie direkten Zugriff auf die Serverkonsole

Bezahlen Sie mit BTC

Sie können Ihre Rechnungen in VPS erneuern oder VPS neu bestellen mit BTC bezahlen